parto Zukunftswerkstatt Akademie
parto Zukunftswerkstatt Akademie

Schule als lernende Organisation entwickeln

Sie alle nehmen Einfluss auf Schule: Schü­le­r*innen und Leh­re­r*in­nen, Schul­sozial­arbeite­r*innen und Schul­psycho­lo­g*innen, nicht­lehrende Mit­ar­bei­ter*innen, Ausbil­de­r*in­nen, Eltern und das Wohn­umfeld.

 

Alle be­grei­fen sich als Lernende – unab­hängig davon, welche Stel­lung sie im System Schu­le einnehmen. Eine be­son­de­re Verant­wort­ung trägt die Schul­lei­tung, die den Schul­ent­wick­lungs­pro­zess voran­treibt und den Bo­den dafür bereitet, dass...

  • Positive Impulse aus allen Teilen des System aufgenommen werden können,
  • Sich neue Möglichkeitsräume erschließen lassen,
  • Innovative Formen des Lehrens und Lernens und inter­dis­zi­pli­näre Projekte gefördert und wertgeschätzt werden,
  • Experimentell Neues entstehen kann und
  • Alle Schüler*innen in ihrem persönlichen Wachstum ge­för­dert werden.

Das Lehren und Lernen organisieren

 

Mögliche Fragestellung für die Zusammenarbeit:

  • Wie wird das Lernen an Ihrer Schule organisiert?
  • Begreifen sich alle gleichzeitig als Lehrende und Lernende?

 

Auf­bruch und Wan­del: Neue Kul­tur des Leh­rens und Ler­nens

Schulentwicklungs-Werkstatt

Viele füh­len, dass sich Schu­le ver­än­dern muss. Aber wie kann das ge­hen ohne aus­zu­bren­nen? Wie wen­den wir Wi­der­stän­de und Wi­der­sprü­che zu Chan­cen und In­spi­ra­tio­nen?

Co­ro­na-Home­school­ing: Po­ten­zia­le im Dis­tanz­ler­nen

ZukunftsCafé online aktuell

Raum für Er­fah­rungs­aus­tausch. Damit Sie Schü­le­r*in­nen be­wuss­ter und wirk­sa­mer an­lei­ten und be­glei­ten können im Homeschool­ing. Sie schär­fen ihre Acht­sam­keit nie­man­den zu­rück­zu­las­sen.

Schul­pro­fil: Star­ke Iden­ti­tät und ge­lun­ge­ne Außen­wir­kung

Schulprofil-Werkstatt

Wo stellen wir uns auf im Span­nungs­feld zwi­schen ein­zig­ar­ti­ger Aus­prä­gung und ge­sell­schaft­li­chen Er­war­tun­gen? Was sind zeit­ge­mä­ße Ant­wor­ten auf eine sich ver­än­dern­de Schü­ler­schaft?

Hilfe! Al­le wol­len was! Lei­tungs­rol­len an Schu­len

Führungs­kräf­te-Work­shop

Leitungs­ver­ant­wor­tung an der Schu­le zu über­neh­men heißt oft: Mehr­ar­beit, eige­ne Be­dürf­nis­se und Inter­es­sen zu­rück­stel­len, eine ver­än­der­te Stel­lung im Kol­le­gi­um. Er­hoff­te Hand­lungs­spiel­räu­me st­oßen schnell an Gren­zen, wenn an­de­re im­mer mehr ein­for­dern, was Lei­tung al­les leis­ten soll.

Ge­mein­sam am Steu­er: Zu­sam­men­ar­beit und Team­geist

Klärungs-Werkstatt

Zu­sam­men­ar­beit und Ko­ope­ra­tion kön­nen nicht ver­ord­net wer­den... Wie kann ein ge­mein­sa­mer Lern­pro­zess zur Team­ar­beit be­gon­nen be­zie­hungs­wei­se wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den?  Wie kön­nen un­ter­schied­li­che Mei­nun­gen, Fä­hig­kei­ten, Tem­pe­ra­men­te und Ar­beits­wei­sen zu einer gu­ten Zu­sam­men­ar­beit bei­tra­gen?

Al­les über ei­nen Kamm? Ver­bind­lich­keit im Schul­all­tag

Entscheidungsfindungs-Dialog

Es geht um Re­geln im Schul­all­tag – wie wir sie le­ben und wei­ter­ge­ben. Wir wol­len einen po­si­ti­ven Blick auf Re­gel­brü­che wa­gen: Wel­che Chan­cen er­öff­net eine Aus­ein­an­der­set­zung um Ver­bind­lich­keit für eine po­si­ti­ve Schul­kul­tur, für Ver­trau­en und Er­wei­ter­ung von Hand­lungs­mög­lich­kei­ten?

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Profil+Team
Themen+Kunden > Beteiligungskultur > AnsprechBAR > InfoCLAIM > TreffPUNKT
Einladungen+Angebote > Inklusion > Open Space > Power of Imagination
Kontakt+Impressum

Aktualisiert am 24.05.2020, © Petra Eickhoff, Stephan G. Geffers,
parto gUG (haftungsbeschränkt) Köln