parto Zukunftswerkstatt Akademie
parto Zukunftswerkstatt Akademie

Kapitel 8: An Schu­len ge­mein­sam Zu­kunft ler­nen

Wie wir hoch­wer­ti­ge nach­hal­ti­ge Bil­dung wei­ter ver­brei­ten

Abschnitt Titel Seite

8.1

Ler­nen zu wis­sen – Ler­nen zu sein – Ler­nen ge­mein­sam zu le­ben und zu han­deln

144
8.2

Auf einen Blick: Work­shops, die sich auf dem Sum­mit be­währt ha­ben

  1. Wie viel Zeit haben WIR noch? Ich habe die Wahl (Verhältnis individuelle Freiheit - strukturelle Macht in der Klimakrise)
  2. Das Leben lieben! (Empowerment entwickeln! Psychologische Auswirkungen und Selbstfürsorge in der Klimakrise)
  3. Wohlstand ohne Wachstum - ein gutes Leben? (Das Matra der Wachstumsgesellschaft brechen?)
  4. Klimaaktivist:innen in Lateinamerika und Europa (Welche Perspektiven nehmen wir ein? Chat der Welten)
  5. Escape Climate Change - Knack den Klima-Code! (Spielerisch mit Spannung uns Spaß an den Klimawandel heranführen)
  6. Fairer Handel, Anti-Bias und Globales Lernen (Faire und klimagerechte Bedingungen im Welthandel?)
  7. Nachhaltige Ernährung und Ernährungsbildung in der Schule (Auf dem Weg in eine Ernährungswende)
  8. Auf dem Weg zur Klimaschule (Wie kann ein Schul-Klimaschutzkonzept entwickelt werden?) 
  9. Die Kunst der Verständigung (Veränderung miteinander, nicht gegeneinander?)
  10. Schule als Raum zum Erlernen problemlösenden Handelns in der Klimakrise
  11. Bürger:innenräte als Vorbild für nachhaltige Schulentwicklung (Entscheidungen zum Umgang mit der Klimakrise)
  12. Das Hand Print-Tool von Germanwatch (Sich gemeinschaftlich für die Transformation engagieren)
  13. FREI DAY - Lernen die Welt zu verändern (Unverzweckte Lernräume bereitstellen)
  14. Engagement³: Wie hole ich andere ins Boot? (Mit Haltung andere überzeugen und motivieren)
145
8.3

Neue Mög­lich­kei­ten on­line : Work­shops für noch mehr Hand­lungs­kom­pe­tenz

  1. ¡Change School! Flash (Trotz vielfältiger Belastung im Schulalltag die Klimakrise in den Mittelpunkt rücken)
  2. Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen (Wie Filme kritisches Denken und Zukunftsvorstellungen unterstützen)
  3. Online-KlimaCafés - Klimagerecht leben können (Können entwickeln, um ein gutes Leben zu führen)
152
8.4

Tie­fer ein­tau­chen: Se­mi­na­re zum Leh­ren und Ler­nen in der Kli­ma­krise

  1. Klimawissen?! Themen-Werkstätten mit Strorytelling, Spiel und Interaktion
  2. Nachhaltigkeits-Dillemma-Werkstatt (Widersprüche erkennen, Forschumgsfragen entwickeln)
  3. Konfliktbewusst entscheiden und handeln (Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung forcieren)
  4. Die Klima*werkstatt - Klima-Ängste überwinden (Veränderungen gemeinsam planen)
  5. Auf Augenhöhe - Ein Schulentwicklungstag zur Klimakrise
154

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Wie wir hochwertige nachhaltige Bildung weiter verbreiten? Ihr Interesse:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Leseprobe

aus dem Buch (mo­nat­lich wech­selnd): Ab­schnitt 8.2, Workshop 12, Sei­te 150, von Stefan Rostock

Das Hand Print-Tool von Ger­man­watch

Ein Work­shop, der sich auf dem Sum­mit be­währt ha­t!

 

Wie ge­lingt es, sich ge­mein­schaft­lich für die Trans­for­ma­tion hin zu einer nach­hal­ti­gen Ge­sell­schaft zu en­ga­gie­ren? Wie kann das Werk­zeug hel­fen, Ide­en für Hand­lungs­op­tio­nen zu sam­meln, sie mit an­de­ren zu dis­ku­tie­ren, an­zu­pas­sen und wei­ter­zu­ent­wi­ckeln? Mit An­wen­dung des Hand Print-Tools ge­lingt es, sich ge­mein­schaft­lich für die Trans­for­ma­tion hin zu einer nach­hal­ti­gen Ge­sell­schaft ein­zu­set­zen und in den Dia­log zu ge­hen. Ide­en für Hand­lungs­op­tio­nen wer­den ge­sam­melt und mit an­de­ren dis­ku­tiert, an­ge­passt und wei­ter­ent­wi­ckelt.

 

Eine Aus­wahl der im Buch ge­nann­ten Work­shops ha­ben wir auf­ge­nom­men ins On­line-Kurs­pro­gramms Open Fri­day: Mit viel­fäl­ti­gen Lern­me­tho­den, neu­en Lern­or­ten und an­de­rer Lern­kul­tur.

 

Muntermacher

 

Ideenspender

 

Kraftpakete

Inhalt

„Leit­fa­den für trans­for­ma­ti­ve Bil­dung”: 9 Ka­pi­tel, 19 Auto­r:in­nen, 172 Sei­ten, Hard­cover ge­bun­den, 19,80 €

Check­point

Wel­che In­for­ma­tio­nen und Men­schen den Schu­len in der Kli­ma­kri­se zur Sei­te ste­hen

Leit­fa­den zu trans­for­ma­ti­ver Bil­dung

Für Leh­re­r:in­nen, Schü­le­r:in­nen und El­tern, für Pla­ne­r:in­nen und Prak­ti­ke­r:in­nen aus der Bil­dung schenkt die­ses Buch pra­xis­na­he An­re­gun­gen, wie nach­hal­ti­ge Bil­dung um­ge­setzt wer­den kann.

Un­se­re Zie­le und ge­mein­sa­me In­ten­tion für ¡Change School! 

Wa­rum und wie wir zu­sam­men­ar­bei­ten